Auffallen um jeden Preis. Über notorische Nörgler und bescheuerte Besserwisser!

Kennst du auch diese Korinthen-Kacker (sorry für diese Formulierung, die kam jetzt einfach so raus)? Die Menschen, die alles besser wissen, alles kommentieren, alles anmeckern und immer den Mackel finden – und ist er auch noch so klein? Herrje gehen mir die auf den Keks!

Sobald man etwas schreibt, in der Freude, energiegeladen, kommen sie aus ihrer Deckung und mäckeln an einem einzigen Wort rum. Oder sie klären über die nicht ganz korrekte Formulierung auf, „die sie ja schon lange nicht mehr verwenden, weil…“ dabei wissen sie genau, wie die Aussage gemeint war. Oder sie weisen dich auf den einzigen Rechtschreibfehler im ganzen Artikel hin. Himmel!

Hauptsache, dagegen!

Uli Stein hatte mal eine ganz treffende Karikatur. Da stand eine Maus und hatte ein Schild in der Hand mit der Aufschrift: DAGEGEN!… Diese Menschen meine ich. Die so im Druck sind, bloß nicht mit der Masse konform zu gehen. Hauptsache DAGEGEN! Alles wird kritisiert oder genauestens unter die Lupe genommen, um zu zeigen, dass sie nicht so blöd / mainstreamig / manipulierbar sind wie die anderen. Bloß nicht mit dem Strom schwimmen, das ist immer schlecht.

——————

Susanne Vollgold ist NewSpirit-CoachTrance Healing Therapeutin und Channeling Medium. Mit ihrer Arbeit begleitet sie Menschen auf ihrem Weg bei Krankheiten, Ängsten, Blockaden, Traumata und Aufarbeitung von Vergangenheit oder Gegenwart. Wer Unterstützung möchte, emailt an susanne@herzvollgold.de

——————

Go with the flow…

Ist es denn so? Ich selbst finde Hinterfragen prima. Ich habe in meinem Leben auch vieles abgeschafft, was man aber eigentlich “so macht, weil man es immer so gemacht hat”. Aber ich kann auch Fünfe gerade sein lassen. Ich weiß, wie es manche meinen, wenn sie irgendwas schreiben. Ich muss nicht jedem zeigen, dass ich ach so anders oder noch perfekter bin. Ich schwimme auch mal gerne mit dem Strom und lasse mich treiben. Auch in der Kenntnis, dass nicht alles immer korrekt ist.

Wenn es mit Druck geschieht, ist es nicht gut.

Es gibt ja auch die Menschen, die einen anderen Kleidungsstil haben als der Durchschnitt (Was ich übrigens prima finde. Genauso prima wie die, die einen durchschnittlichen Kleidungsstil bevorzugen.) Jedoch habe ich auch schon Personen kennengelernt, bei denen das nicht aus purem Geschmack heraus geschieht, sondern die jeden Tag (verzweifelt?) versuchen, sich mit etwas zu schmücken, was nicht „normal“ ist, damit sie auffallen. „Ums Verrecken“ sozusagen… Das ist dann schon wieder Druck. Um was geht es dabei? Um eine Rolle? Ich denke, alles, was irgendwie anstrengend ist, ist gegen die Natur. Es gibt die Menschen, die von Haus aus auffallen, ohne dass sie etwas dafür können, und es gibt die, die unbedingt auffallen wollen, damit sie bemerkt werden… endlich!

“Normal und langweilig”? Super!

Und noch etwas: Die verrücktesten Menschen, die ich kenne, sind die, die gar nicht verrückt aussehen. Soll heißen, auch hier sind wieder die, die sich auffällig kleiden, nur um nicht zu den “Normalos” dazugezählt zu werden („Hauptsache nicht konform“), genau die, die eigentlich gar nicht anders sind – sondern genauso “normal und langweilig” wie die Masse. Wiederum gibt es die Menschen, die manchmal auf den ersten Blick vielleicht genauso spießig aussehen wie du und ich, diejenigen, die dich verblüffen und mit Kreativität und Außergewöhnlichkeit überraschen.

Du bist sowieso einzigartig!

Was steckt dahinter? Falls du dich jetzt angesprochen fühlst, rufe ich dich auf, zu hinterfragen, warum es so sein könnte. Vielleicht bist du gar nicht so anders als andere – und weißt du was: DU bist super, wie du bist, ganz egal, ob du anderen ähnelst oder nicht!! Ganz egal, was du für eine Meinung hast. Ganz egal, was du denkst oder tust. DU bist sowieso einzigartig in deinem Herzen.

Vielleicht tut es dir einfach mal gut, dich dem Flow hinzugeben. Ohne dagegen zu sein. Einfach nur alles gut sein lassen. Nur sein. Nur für dich!

Wenn du auch dazu neigst, immer wieder anders sein zu wollen als die anderen oder dich anders nach außen zu präsentieren, was steckt dahinter? Vielleicht möchtest du gesehen werden? Vielleicht sind bei dir unbearbeitete Muster und Blockaden, die endlich in die Lösung gehen können. Ein Channeling kann helfen, diese zu erkennen und dir wichtige Impulse für deine Weiterentwicklung schenken. Damit du in Zukunft noch freier leben kannst. Probiere es mal aus, es wirkt Wunder!

❤︎love&light☀︎

Photo credit: JulioGonzalez1 via VisualHunt / CC BY-NC-SA